Montag, 29. November 2010

Swatches & Review: Neue Catrice Lidschatten und Nagellack

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe ihr hattet ein wunderschönes erstes Adventswochenende. Ich persönlich habe den Samstag und den Sonntag sehr ruhig im Kreise meiner Lieben verbracht.

Freitagabend wollte ich dagegen eigentlich bloß ins Fitness-Studio gehen...
Aber auf dem Weg dorthin kam ich an einem Ihr Platz vorbei und was liegt näher als nochmal eben schnell da reinzugehen, um zu gucken, ob es was Neues gibt *grins*.
Ich staunte nicht schlecht, als ich mich plötzlich vor der nagelneuen Catrice Theke wiederfand. Endlich! Das wurde aber auch langsam mal Zeit. Und so machte ich mich natürlich sofort ans Swatchen der noch vollkommen unangetasteten Lidschatten - ein Traum.
Eigentlich hatte ich ja an dem Tag gar nicht vor irgendwas zu kaufen, aber 3 Produkte habe ich mir dann doch gegönnt (Und ich bin mir sicher, dass noch einiges mehr folgen wird...):



Catrice Ultimate Nail Laquer 330 Absolutely Chinchilly
Der Nagellack ist einer von drei Neuen im festen Standardsortiment und befindet sich, wie üblich, in einem zylinderförmigen Glasfläschchen mit schwarzem Plastikdeckel.
Die Farbe würde ich als eine Mischung aus beige und grau mit einem glänzenden Finish bezeichnen. Für mich ist es in dieser "grauen" Jahreszeit eine gute Alternative zu meinen roten, dunkelblauen und lilafarbenen Nägeln.

Von der Konsistenz her ist der Nagellack ziemlich dünnflüssig, lässt sich aber dennoch relativ einfach in zwei Schichten gleichmäßig deckend lackieren. Auch die Haltbarkeit scheint vielen anderen Lacken von Catrice zu ähneln und überzeugt mich bisher vollkommen. Aufgetragen auf einen Unterlack kann ich bis heute noch keinerlei abgesplitterte Stellen erkennen.
Fazit: Absolut empfehlenswert für alle Schlammfarben-Fanatiker!



Catrice Absolute Eyecolour 190 Petrol Keeps Me Running
Die neuen Lidschatten von Catrice sind jetzt in einem rechteckigen transparenten Döschen verpackt, was sie für mein Empfinden wesentlich moderner und frischer wirken lässt.
Die Farbe 190 ist ein tolles, kräftiges Petrol mit glitzrig-schimmerndem Finish.
Die Textur fühlt sich auf der Haut superweich an und hat eine sehr gute Pigmentierung, die durch die Verwendung einer Base noch wesentlich intensiver zum Vorschein kommt.
links ohne Base - rechts mit Base


Beim Auftrag auf das Augenlid ist mir zwar ein geringes Krümmeln des Lidschattens aufgefallen, dennoch ließ er sich aber ohne Probleme auftragen, schichten und fleckfrei verblenden.
Fazit: Tolle Farbe, tolle Textur und tolle Pigmentierung - ich liebe sie!






Catrice Absolute Eyecolour 050 The Noble Knights
Genau wie der vorherige Lidschatten befindet sich natürlich auch The Noble Knights in der neuen Verpackung von Catrice.
Die Nuance 050 ist ein leicht taupestichiger Ton mit silbrig-metallischem Finish.
Auch diese Farbe fühlt sich auf der Haut sehr weich an. Die Pigmentierung ist zwar nicht ganz so stark wie beim Vorgänger, für einen Drogerielidschatten jedoch vollkommen akzeptabel.
links ohne Base - rechts mit Base

Am Auge lässt sich der Lidschatten wunderbar leicht auftragen und verblenden. 
Außerdem ist der Farbton für mich sehr vielseitig einsetzbar:
So kann er sowohl für dezente als auch ausdruckstarke AMUs allein oder in Kombination mit den Farben braun, schwarz, grau, grün, blau oder lila eingesetzt werden.

Fazit: Ein absolutes Multitalent!




Habt ihr euch schon etwas aus dem neuen Catrice Sortiment gekauft? Wie zufrieden seid ihr mit den neuen Produkten???

Kommentare:

tschieptschiep hat gesagt…

Ich glaub den 2. Lidschatten muss ich mir auch mal anschauen, der gefällt mir echt gut! Ich hab mir auch gerade einen Catrice- Lidschatten aus der Glamourama LE gekauft, bin sehr zufrieden =) Ist das petrol wirklich so dunkel?
Liebe Grüße

beautydivas hat gesagt…

@tschieptschiep: Ja, das Petrol ist wirklich hammermäßig pigmentiert und wirkt insbesondere mit einer Base sehr intensiv.
Ich verwende ihn besonders zum Ausschattieren der Lidfalte.

Nika hat gesagt…

mit dem Nagellack liebäugel ich total.. ich glaube den muss ich mir morgen auf jeden Fall mal ansehen. (:
Der Lidschatten Petrol Keeps Me Running ist auch ein Traum.. allerdings habe ich so eine Farbe schon und deshalb wird der wohl leider nicht ins Körbchen wandern (;

LowLovesFlocke hat gesagt…

O.o disen Haul hättest du nicht posten dürfen. Gedanklich bin ich schon wieder im IhrPlatz. Schade das der so weit weg ist & es nirgendswo anders Catrice bei mir gibt. :/
Anstatt das mein Müller das mal einführt, macht der nur die Mayebelline Jade Theke größer. Das ist zwar überall gemacht worden bzw. wird gemacht aber nja. *grumel*
Toller Blog übrigens & Herzlichen Glückwunsch zu den 45 Lesern. Mach weiter so dann kommst du noch ganz weit. :)
Der Lack & der 2. Lidschatten hat es mir besonders angetan.
Der petrolfarbene gefällt mir auch, allerdings weiß ich nicht mit welchem Lidschatten ich ihn kombinieren könnte.
Lg. <3
Lucie

tschieptschiep hat gesagt…

Hättest du nicht lügen können? ^^ Jetzt muss ich mir den auf jeden Fall mal angucken und bestimmt auch kaufen, wenn der echt soo toll ist wie auf den Fotos.
Dein Blog ist übrigens echt toll =) Liebe Grüße

Lena hat gesagt…

Wirklich wunderschön die lidschatten! das petrol sieht klasse aus, aber ich würde eine blaustichige farbe nie tragen, der kontrast zu meinen blauen augen ist einfach zu gering. aber zu braun sieht das mit sicherheit genial aus. und noble knight muss ich mir unbedingt kaufen. einen schönen blog hast du : D